Hochachtung für ein Hobby

am .

hochachtung_fuer_ein_hobbyGestern durfte ich, zum Entsetzen der Beteiligten, beim Training der Prinzengarde als Beobachter und Fotograph (was das Entsetzen auslöste) zuschauen. Meine Hochachtung an die Truppe. "Ihr macht das freiwillig?" Wenn man bedenkt, dass alle Gruppen sich Woche für Woche einem dermaßen harten Training aussetzen, mit der Aussicht auf des Tänzers Lohn, der aber erst in der Faschingssaison ertönt, dann steigt meine Achtung für dieses Hobby um so mehr.

Hier wird nicht "gekleckert sondern geklotzt", so heißt es für die Gardemädels sowie für die Burschen Schrittkombinationen bis zur Perfektion zu wiederholen. Nicht der kleinst Fehler entgeht dem geschulten Auge des gestrigen Trainers, Berne alias Sperm. "Dynamik und Power" ist der Leitspruch, was nach mehrstündigem Training  immer noch umgesetzt wird. Ich danke euch für diesen Einblick, und wünsche euch im Trainingslager die nötige Ausdauer aber vor allem eine juxige Zeit. Was den kommenden Fasching betrifft: "So sollt ihr für diese harte Vorbereitungszeit mit des Künstlers Lohn überschüttet werden."

Bilder findet ihr in der Galerie!

Und Mädels, es sind Trainingsbilder. Wenn ihr top Gestylt gewesen wärt, dann würde niemand euren harten Einsatz erkennen. „Nehmt es mit Humor!“

Die Bilder findest du in der Galerie.

Ein Auszug unserer Sponsoren:
HRS-Desing Hufeld Markus
Beschriftungen, Digitalprint, Logo Desing…
Kommunikationsberater de Witt Roland
unabhängiger Kommunikationsberater
Bauunternehmen Lechner Johann
Ziegelhaus, Holzhaus, Passivhaus, Gewerbe-u. Kommunalbau...
BUBARIA loßt Goid´s God song