Folge uns auf Facebook

Zwei Bälle ein Auftrag

zwei baelle ein auftrag

Die Bubaria Prinzengarde, nebst Prinzenpaar und Hofstaat, hatte gestern beim VLF Ball in Kirchasch, sowie beim Wohltätigkeitsball in Burghausen ihren Auftrag, die Ballbesucher zu begeistern und Sie in ihren Bann zu ziehen, hervorragend gemeistert.
"Auch wenn wir wenig Zeit im Gepäck hatten freute es uns sehr, ein Teil eurer Veranstaltung gewesen zu sein und bedanken uns für den begeisterten Beifall zu unserer diesjährigen Show."
Obwohl sie einige Kilometer zu bewältigen hatten, Kirchasch - Burghausen – Kirchasch, zeigten sie wieder einmal, wie sehr ihnen das Tanzen am Herzen liegt. „Schöner kann ein Wochenende nicht sein, so ein tolles Publikum und eine traumhafte Lokation – was will man mehr!“, so die Bubaria Prinzengarde.
Heute sind sie beim Gemeindeball in Ampfing und beim CSU Ball in Neumarkt.

Spiel, Spaß und Spannung

spiel spass spannung-jpgDie Bühne gehörte am gestrigen Nachmittag den jungen Bubarianer.

Der Saal drohte aus den Nähten zu platzen. Kinder so weit das Auge reichte.
Eröffnet wurde der Kinderball von den Hoheiten Prinzessin Sonja I. und Prinz Niko I. einschließlich ihrer Marschgarde. Mit gekonnten Walzerschritten begeisterten sie die Besucher. Der traditionelle Gardemarsch wurde ebenfalls mit Beifallsstürmen belohnt.
Spiel, Spaß und Spannung gab es bei den unzähligen Spielen, die Hilde Wandinger den ganzen Nachmittag über für die vielen Clowns, Prinzessinen und Tiger bereit hielt. Ein Bobycar- oder ein Hüpfpferdrennen, aber auch die Klassiger, wie Sackhüpfen und Brezelschnappen, machten den „Kleinen“ riesen Spaß.
In den Spielpausen zeigten sämtliche Jugendgarden ihre Showtänze die von Groß und Klein bewundert und mit viel Applaus belohnt wurden. Den krönenden Abschluss machte das Prinzenpaar mit Hofstaat und Prinzengarde. Die Gäste bedankten sich mit einem ohrenbetäubenden Applaus.
Glückliche, aber auch müde von so vielen Ereignissen, machten sich die jungen Bubarianer auf den Nachhauseweg.
"Dieser Ball ist für uns einer der Schönsten, diese strahlenden Kinderaugen sind der größte Dank den man sich vorstellen kann.", so Vieze Michael Mottinger.

Vorhang auf für die Kinder

vorhang auf fuer die kinder

Am Sonntag um 12:00 Uhr geht das Rampenlicht im Buchbacher Kulturhaus für die jungen Bubarianer an.
Bühne frei für Tanz, Spiel und Spaß - Hier hat Langeweile keinen Zutritt.
Hilde Wandinger hat die Requisiten schon parat für die vielen Spiele.
Prinzessin Sonja hat ihr Krone poliert und Prinz Niko seinen Zylinder griffbereit. Die Kinder- und Jugendgarden werden zum ersten Mal ihre Shows zum Motto "Vorhang auf – Bühne frei" zeigen.
Auch die Hoheiten Prinzessin Susanna I. und Prinz Thomas mit Gefolge haben ihr Kommen zugesagt. "Wir sind gespannt wie die Kinder feiern, und freuen uns riesig ein Teil ihres Balles sein zu dürfen" so das Prinzenpaar unisono. Auch die Prinzengarde lässt es sich nicht nehmen mit den Kinder zu feiern und freut sich ihre Show als Ausklang zu zeigen.
Für Kaffee und Kuchen sowie eine kinderfreundliche Speisekarte haben die Verantwortlichen gesorgt.

Ein Auszug unserer Sponsoren:
Metzgerei Menzinger
Party - und Cateringservice
Im Gasthaus Menzinger Feste feiern
Elektrotechnik Hartmann Ludwig
Kabelkonfektion, Montage von mechanischen Baugruppen…
VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG
Einlagensicherheit, Immobilienfinanzierung….
BUBARIA loßt Goid´s God song